WICHTIGE HINWEISE FÜR DIE VORSTELLUNGEN IM ABRAXAS THEATER

Das abraxas als Kindertheaterzentrum der Stadt Augsburg bietet seinen festen Ensembles eine Plattform für den Neustart des Spielbetriebs nach dem Lockdown. Von 20. Juni bis 26. Juli 2020 wird am Wochenende im abraxas wieder Kindertheater gespielt, meistens für bis zu 100 Gäste im Freien auf der Terrasse. Bitte beachten Sie folgende Hinweise zum Ablauf:

  • Reservierung nur über das abraxas Büro unter Tel. 0821 324-6355 oder abraxas@augsburg.de.
  • Einlass nur mit Reservierung (spätestens bis Freitag 12 Uhr vor der jeweiligen Veranstaltung). Reservierungen sind nur familien- bzw. hausstandsweise unter Angabe von Adresse und Telefonnummer möglich.
  • Der Einlass erfolgt vom Reese-Park her. Bitte vom abraxas-Parkplatz rechts herum ums Haus gehen.
  • Karten zu den Bürozeiten im abraxas Büro oder bitte zeitig an der Tageskasse abholen. Kasse öffnet 90 Minuten vor der Vorstellung, Einlass ist ca. 10 Minuten vor Vorstellung.
  • Keine freie Platzwahl, Sie erhalten eine verbindliche Sitzplatznummer.
  • Nur Barzahlung. Bitte möglichst abgezähltes Geld mitbringen. Hand-Desinfektion ist möglich.
  • Die Veranstaltungen entfallen nur bei sehr starkem Regen, extremer Kälte oder Unwetter.
  • Auf www.kulturhaus-abraxas.de finden Sie tagesaktuelle Infos, ob die Veranstaltung stattfindet – ab 9:00 Uhr für die Vormittagsvorstellungen, ab 13:00 Uhr für die Nachmittagsvorstellungen.
  • Kein Einlass bei vorherigem Kontakt zu COVID-19-Verdachtsfällen oder einschlägigen Symptomen.
  • Mindestabstand von 1,5 Metern zu haushalts-/gruppenfremden Personen ist einzuhalten.
  • Zugang nur mit Mund- und Nasenschutz (kann im Freien am Sitzplatz abgenommen werden).