EINE KLEINE DICKMADAM

Theaterkonzert für alle ab 3

Foto: Christoph Mueller-Bombart

Mit Karla Andrä (Spiel und Gesang), Harry Alt (Schlagzeug), Josef Holzhauser (Gitarre) und Uli Fiedler (Kontrabass)

Eine kleine Dickmadam fährt mal mit der Eisenbahn... und was dann kommt, weiß fast jedes Kind: Die Dickmadam lacht, weil die Eisenbahn kracht.

Verschmitzt und gewitzt schlüpft Karla Andrä in die Rolle der kleinen Dickmadam und gemeinsam mit den drei Musikern steigt sie in die schwäbische Eisenbahn ein, die phantasievoll in die weite Welt der Kinderliederdampft.

Der instrumentale Einfallsreichtum, mit dem der Reiter hoppt, die nudeldicke Dirn von ihrem spannenlangen Hansel gefoppt wird oder der Bi-Ba-Butzemann durch den Saal tobt, animiert lustvoll zum Mitsingen oder Mitsummen.